Home Allgemeinwissen So vereinbart man Berufserfolg und Privatleben

So vereinbart man Berufserfolg und Privatleben

Die optimale Verbindung von beruflichem Erfolg und einem erfüllten und glücklichen Privatleben ist für viele unvorstellbar und auch schwer zu schaffen. Die Ansprüche im Job steigen, insbesondere wenn Sie die Karriereleiter hinaufsteigen wollen, denn das setzt außerordentliches Engagement voraus. Aber ein erfülltes Privatleben, das ebenfalls Zeit beansprucht, gibt Ihnen die notwendige Kraft. Gute Planung hilft hier in jedem Fall weiter.

Knappe Ressource – die Zeit

Ohne ein effektives Zeitmanagement im Beruf können Sie Ihre Vorgesetzten nicht von Ihrem Potential, Ihrer Eignung für verantwortungsvollere Aufgaben und die Fähigkeit für das Management überzeugen. Natürlich wird von Ihnen erwartet, dass Sie für Ihre Karriere sehr viel Engagement und Einsatzfreude zeigen, dass Sie zusätzliche Aufgaben übernehmen und hervorragend lösen können. Das erwartet aber auch Ihre Familie von Ihnen, denn sie ist eine wichtige Komponente in Ihrem Leben, um Kraft tanken und sich vom Beruf erholen zu können. Planen Sie also die Freizeit genauso konsequent wie Ihren Job und Sie werden es immer besser schaffen, die beruflichen Ambitionen mit einem erfüllten Privatleben unter einen Hut zu bringen. Andersherum kann es auch sinnvoll sein, Beruf und Karriere zu vermischen. So wie es Carsten Maschmeyer vorlebt, der ein Meister des Netzwerkens ist, was heißt, dass eine private Einladung immer auch zu Business-Gesprächen genutzt werden kann.

Zeitmanagement auch im Privatleben

Auch wenn das nach Einengung klingt, die Freizeit will geplant sein, wenn sie einen großen Effekt bringen soll. Einen Tag in der Woche, am besten den Sonntag, sollten Sie absolut für Ihre Familie blockieren. Hier können alle gemeinsam bestimmen, ob etwas unternommen wird. Dabei sollte auch Zeit für Ruhe und zum Ausspannen berücksichtigt werden. Der Samstag kann durchaus gemischt genutzt werden, wenn Sie beispielsweise am Vormittag noch Arbeit erledigen müssen oder wollen. Aber auch für gemeinsame Einkäufe oder Unternehmungen bleibt so genügend Zeit. Ein bis zwei feste Termine in der Woche für gemeinsame Interessen, wie zum Beispiel einen Tanzkurs oder Sport, können ebenfalls für schöne gemeinsame Erlebnisse sorgen.

Planung ist gut, aber in Maßen

Ihre Freizeit ist kostbar und sollte effektiv genutzt werden, ohne dass dies in Stress ausartet. Je nach eigenem Anspruch können Sie sich feste Termine für Aktivitäten oder festgelegte Freiräume für gemeinsames Faulenzen und Entspannen frei halten. Wenn Sie sich einen Großteil des Wochenendes der Familie widmen, können Sie in Ruhe Kraft tanken und im Job wieder alles geben.

Picture: Peter Atkins – Fotolia

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Mobiles Glücksspiel: Lohnen sich Casinos auf dem Handy?

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen Spieler nur die Wahl hatten zwischen herausgeputzte…