Home Allgemeinwissen TOMS Wedges: Hoch hinaus und ab in den Sommer

TOMS Wedges: Hoch hinaus und ab in den Sommer

Tomorrow’s Shoes will hoch hinaus und mit seiner One for One Aktion ein bisschen die Welt verbessern. Nun bringen sie einen kultigen Wedge-Schuh heraus, der diesen Sommer nicht nur voll im Trend liegt, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Tierschutz leistet.

TOMS stellt vegane Schuhe her und schützt damit unsere Tierwelt. Außerdem spendet TOMS mit jedem verkauften Paar Schuhe einem hilfebedürftigen Kind in der Welt ein neues Paar TOMS Espandrilles.

Diese Schuhe aus Amerika tun gleich dreifach gut: Sie unterstützen den Tierschutz, spenden Kindern Schuhe und sehen dazu noch verdammt gut aus.

TOMS und das wohltätige One for One Prinzip

Blake Mykoscie gründete 2006 die Schuh-Marke Tomorrow’s Shoes, kurz TOMS, um die Marktlücke veganem Schuhwerks zu füllen und gleichzeitig Kindern eine lebenswichtige Grundausstattung für die Füße zu gewährleisten.

Auf Reisen durch die Welt hatte er feststellen müssen, wie wichtig stabiles Schuhwerk für die Gesundheit von Kindern ist und wie groß der Mangel daran.

TOMS Wedges: Kauf und Spende in einem Schritt

Um einen der stylischen Wedges von TOMS zu ergattern, muss man einfach nur auf der Website bestellen. Die Spende deines paar TOMS für ein bedürftiges Kind passiert dann ganz von allein.

TOMS hat bereits über eine Millionen Paar Schuhe an Kinder in 28 Ländern verschenkt. Die Wedges Modetrends von TOMS machen mit ihren 3 1/4“ High-Heels schöne Beine und sind dazu noch sehr bequem.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Heat-Sticks: Gesunder Rauchgenuss oder schädlicher Marketing-Streich?

Überall auf der Straße sieht man auf Werbeflächen gut aussehende Menschen mit einem sogena…