Home Allgemeinwissen Von Euro Millions bis SKL: Lotterien weltweit

Von Euro Millions bis SKL: Lotterien weltweit

Die deutschen Lotterien wie die SKL kennt jeder aus den Medien, von einigen internationalen Lottogewinnern hat man auch schon gehört. Aber welche sind die ausländischen Lotterien, wer sind die Anbieter und in welchem Land sind die höchsten Gewinne möglich? Dürfen sich deutsche Spieler überhaupt an ausländischen Lotterien beteiligen?

Die meisten europäischen Lotterien sind den Einwohnern vorbehalten.

Wer seine Ferien im europäischen Ausland verbringt, würde vielleicht gerne sein Glück bei den dortigen Lotterien versuchen. Denn dort sind zwar die Gewinne niedriger als in Deutschland, die Chancen dank weniger Konkurrenten aber statistisch gesehen höher.
Leider verhindert die Europäische Vereinigung der Lotto-Anbieter die Beteiligung von Touristen. Die staatlichen Lotterien bleiben den Einwohnern vorbehalten. Dies geschieht über vorgefertigte Adressangaben oder den Zwang zur Bezahlung mit nationalen Methoden. Einige Staaten behalten bei ausländischen Adressen bis zu 40 Prozent Steuer ein – obwohl die meisten Nationen Lotteriegewinne eigentlich steuerfrei ausschütten..
Die spanische Sorteo de Navidad und das Onlinespiel werden hingegen von einigen Lotterien zugelassen.

Wo Sie als Ausländer mitspielen können.

Die Sorteo de Navidad, die alljährliche Weihnachtslotterie in Spanien, lebt von der Beteiligung deutscher und europäischer Touristen. Die Gewinnchancen der Traditionslotterie sind hoch, die Gewinne auch für Zehntellose groß. Lose können schon Monate vor der Ziehung gekauft werden .Wer sich an der US-amerikanischen Mega Millions beteiligen möchte, muss nicht in die Staaten fliegen. Seriöse Anbieter verkaufen Lose im Internet und zahlen die Gewinne abzüglich einer geringen Provision in alle Nationen aus.
Noch bequemer ist die Beteiligung an Euro Millions, denn diese wird vorwiegend im Internet angeboten. Die Euro Millions sind bekannt für ihre hohe Beteiligung und die entsprechend riesigen Gewinnsummen.

Dank Internet ist internationales Lotteriespielen möglich

Es ist also nicht einfach, bei internationalen Lotterien mitzuspielen. Interessenten müssen bestimmte Regeln und Voraussetzungen wie die Staatsbürgerschaft beachten. Auch muss durch erhöhte Steuern und Transaktionsgebühren mit Einbußen gerechnet werden. Mit den richtigen Tricks und dank Internet kann sich aber jeder an den internationalen Lotterien wie den amerikanischen Mega Millions beteiligen. Wer doch lieber auf deutsche Lotterien setzt: Lose für die SKL bekommt man zum Beispiel bei SKL Boesche.

Foto: PhotoSG – Fotolia

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…