Home Allgemeinwissen Der Frühling naht: Zeit für die erste Grillparty

Der Frühling naht: Zeit für die erste Grillparty

Mit den ersten Sonnenstrahlen ruft auch der Garten mit all seiner Arbeit. Aber natürlich ist ein Garten nicht nur Arbeit, sondern auch ein Platz für Geselligkeit und Freizeit. Nicht selten wird die Saison mit einer zünftigen Grillparty eingeleitet, selbst wenn das Wetter noch nicht so ganz mitspielt.

Viele Gartenbesitzer legen sich spätestens aus diesem Grund ein Partyzelt wie die von Profizelt24 zu. ES lässt sich zu vielen Gelegenheit immer wieder benutzen.

Eine gute Party will geplant sein

Selbst eine Grillparty mit wenigen Gästen will im Vorfeld gut geplant sein, wenn sie ein Erfolg werden soll. Wichtig nach dem langen Winter ist es dabei, zu überprüfen, ob die Grillkohle aus dem vergangenen Jahr noch hält, was sie verspricht und ob genügend Grillanzünder vorhanden ist. Das Gleiche gilt natürlich auch für den Gasgrill. Ohne Gas funktioniert der beste Grill nicht. Ein weiterer Blick sollte dann schon dem Grill gelten. Hat er den Winter gut überstanden? Oder muss vielleicht ein neuer her? Die nächste Frage gilt dann schon dem Zubehör. Ist genügend Geschirr und Besteck da und gibt es genug Gläser? Wo ist die Grillzange?

Wer darf zur Party kommen?

Zu einer guten Grillparty gehört auch gute Stimmung. Laden Sie deshalb Ihre Gäste rechtzeitig genug ein, damit sicher ist, dass sie sich den Tag einplanen können. Am besten ist es, wenn Sie ungefähr 14 Tage vor dem geplanten Termin Einladungen verschicken oder anrufen. Eine Woche vorher können Sie Ihre Gäste noch einmal erinnern.

Überlegen Sie, was Sie zum Grillen einkaufen. Das richtet sich in der Regel danach, wen sie eingeladen haben. Kinder lieben meistens Bratwürste oder Geflügel, während Männer sich häufig über ein Steak oder Ähnliches freuen. Achten Sie auf mögliche Vegetarier und kaufen Sie in diesem Fall auch fleischlose Alternativen. Vergessen Sie bei Ihrem Einkauf die Getränke nicht. Welche Salate sie machen, richtet sich ebenfalls nach den Gästen. Vielleicht haben Sie ja Gäste dabei, die Ihnen bei den Vorbereitungen helfen wollen.

Keine Hektik aufkommen lassen

Wenn so langsam der Termin für Ihre Party immer näher rückt, wird es Zeit noch einmal alles zu überprüfen. Planen Sie reichlich Zeit für den Aufbau Ihrer Grillparty ein und überprüfen Sie noch einmal, ob Sie beim Einkauf nichts vergessen haben. Stellen Sie die Getränke zeitig genug kalt und sorgen Sie dafür, dass jeder Gast ein Glas oder einen Becher bekommt. Kleine Pannen sind kein Problem, sondern machen Sie als Gastgeber besonders liebenswert.

Bildquelle:Thinkstock, iStock, juefraphoto




Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…