Die Rolle der Gentechnik in der Gesellschaft

Vor einigen Jahren gab es noch sehr viele hitzige Diskussionen in den Medien darüber, ob Gentechnologie zugelassen werden soll oder nicht. So ist es als ein Eingreifen in die Natur zu verstehen, die natürlich viele Menschen unbedingt verhindern wollen. Doch die Argumente auf der Gegenseite sprachen auch eine eindeutige Sprache, denn die Gentechnologie kann auch sehr viel Gutes bringen, kann sie doch auch für gute Produkte sorgen.

Erste Versuche der Gentechnologie

Die ersten Versuche im Bereich der Gentechnologie findet man in der Geschichte vor 8000 Jahren in Mexiko wieder. Dort wurde damals das Teosinte Getreide durch die Kombination von natürlich vorkommenden Mutationen sehr stark verbessert, sodass dadurch die heutigen Mais Vorläuferprodukte entstanden. Die Pilzresistenz wurde dadurch entwickelt, und zeitgleich der Ertrag erhöht. Besonders in der heutigen Zeit spielt die Gentechnologie eine immer stärkere Rolle, da damit natürlich bestimmte Faktoren komplett ausgeschlossen werden können, und somit beispielsweise bei Pflanzen sehr vieles mit erreicht werden kann, was sich im Ernteertrag dann wiederspiegelt. Die eigentliche Geschichte der Gentechnologie begann jedoch im Jahr 1971, als es Ray Wu und Ellen Taylor gelang, mit der Hilfe von Restriktionsenzymen eine Sequenz von 12 Basenpaaren vom Ende des Genoms eines Lambdavirus abzutrennen. Zwei Jahre danach wurde das erste durch Gentechnologie veränderte rekombinierte Bakterium erzeugt. Dies waren natürlich gewaltige Fortschritte, weshalb im Jahr 1975 dann die Asilomarkonferenz in Pacific Grove, Kalifornien stattfand.

Das erste Patent im Bereich der Gentechnologie

Im Jahre 1980 beantragte Ananda Chakrabarty in Amerika das erste Patent auf einen so genannten GVO. Die Firma Celera und die die International Genetics & Health Collaboratory behaupteten im Jahr 2001, das sie das menschliche Genom vollständig entschlüsselt hätten. Die Sequenzierung war jedoch nicht vollständig. Die Gentechnologie ist also aus der heutigen Zeit nicht mehr weg zu denken, und wird sich in den kommenden Jahren sicher noch immer weiter fort entwickeln.

Image: Daniel Fuhr – Fotolia

Mehr laden
Load More In Biologie
Comments are closed.

Mehr Wissen

Gelöschte Daten wieder herstellen, Sicherheitskopien erstellen: Schutz vor Datenverlust

Die Festplatte bootet nicht oder eine Partition ist korrumpiert – und die letzte Version d…