Hochwasser in Deutschland: BASE hilft Flutopfern

(ddp direct)

Kein Strom, kein DSL, kein Internet: An vielen Stellen beeinflusst die Flut an Donau und Elbe inzwischen die Kommunikation über das Festnetz. Das Mobilfunknetz der E-Plus Gruppe ist nur begrenzt betroffen und fast überall zugänglich für Hilfskräfte und Bevölkerung. Damit von der Flut betroffene Menschen weiterhin Zugriff auf das Internet haben, hilft die Mobilfunkmarke BASE auf ganz unkomplizierte Weise. Voraussichtlich ab Samstag, den 8. Juni, spätestens jedoch ab Montag, 10. Juni, händigen die BASE Shops in den Städten Bitterfeld, Dessau, Dresden, Wurzen, Halle (Saale), Magdeburg, Schönebeck (Elbe), Naumburg (Saale), Passau, Regensburg, Riesa, Rosenheim, Straubing, Torgau, Wittenberg, Weißenfels, Köthen (Anhalt) und Gera kostenlos BASE GO Internet-Pakete an Menschen aus, die von der Flut geschädigt wurden und ohne Internet-Anschluss sind. Eine Gesamtliste mit den genauen Adressen ist im Internet zu finden:

 

http://eplus-gruppe.de/base-hilft-flutopfern

 

Die BASE GO-Pakete mit 500 MB Datenvolumen und Datenraten von bis zu 7,2 MBit/s ermöglichen drei Monate lang einen schnellen, mobilen Zugang ins Internet, bei Bedarf können zusätzlich kostenlos UMTS-High-Speed-Sticks für Notebooks ausgeliehen werden. Beides bekommen von der Überschwemmung Betroffene gegen Vorlage eines amtlichen Ausweises und solange der Vorrat reicht, ein Rechtsanspruch besteht nicht. Zugleich bieten die BASE Shops allen Bürgern die Möglichkeit, vor Ort kostenlos ihr Smartphone oder Handy aufzuladen.

 

Hintergrund zu BASE GO:

Die BASE GO Mobilfunkpakete folgen einem besonders einfachen und flexiblen Prinzip: Der Kunde bekommt und zahlt nur das, was er wirklich braucht – und er kann das Produkt sofort nach dem Kauf nutzen. BASE GO ist nicht an lange Vertragslaufzeiten gebunden: Der Kunde kauft sich seine Internetflat, sein SMS-Paket oder Freiminuten für wahlweise drei oder sechs Monate. Nach Ablauf des Pakets endet die Laufzeit automatisch – eine Kündigung ist nicht notwendig. Die BASE Shops bieten vier BASE GO Pakete an: Das Internet Paket (500 MB/Monat), das Telefon Paket (100 Min./Monat in alle Netze), das Telefon & Internet Paket (pro Monat: 500 Min. in alle Netze und Internet 500 MB) sowie das Komplettpaket (pro Monat: 100 Min. und 100 SMS in alle Netze und Internet mit 100 MB Volumen) für 3 Monate bzw. 6 Monate.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung

Pressekontakt

Herr Jörg Borm

E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG

E-Plus Straße 1

40472

Düsseldorf

EMail: joerg.borm@eplus-gruppe.de
Website: www.eplus-gruppe.de/presse
Mobil: 0177 4412 220

Mehr laden
Load More In Ratgeber
Comments are closed.

Mehr Wissen

Gelöschte Daten wieder herstellen, Sicherheitskopien erstellen: Schutz vor Datenverlust

Die Festplatte bootet nicht oder eine Partition ist korrumpiert – und die letzte Version d…