Home Allgemeinwissen DFB-Pokal Halbfinale: die Partien stehen fest

DFB-Pokal Halbfinale: die Partien stehen fest

„Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin.“
Für zwei der verbliebenen vier Teams wird dieser Spruch am 21. bzw. 22.04.2009 Wirklichkeit werden. Dann nämlich stehen die Halbfinalspiele im DFB – Pokal der Herren an.

Der HSV empfängt Werder Bremen

Die erste von Ariane Hingst gezogene, und Joachim Löw geöffnete Kugel, zeigte das Hamburger Vereinslogo. Und als hätte es ZDF – Sportstudio Moderator Michael Steinbrecher geahnt, verbarg sich in Kugel zwei die zweite Raute des Abends: nämlich die von Werder Bremen.
Für die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf findet diese Saison der DFB Pokal ausschließlich in fremden Stadien statt. In allen der bisher gespielten Runden mussten die Bremer nämlich auswärts ran – nun also auch im Halbfinale. Ein gutes Ohmen also?

Bayer 04 Leverkusen mit Heimrecht gegen Mainz 05

Anders als von Bundestrainer Joachim Löw gewünscht, bekam der 1. FSV Mainz 05 kein Heimspiel im Halbfinale. Aber auch für Leverkusen ist die Partie in der LTU Arena Düsseldorf ja so etwas wie ein Auswärtsspiel.

Mainz 05 ist übrigens die einzige der vier Halbfinalmannschaften, die es noch nie ins Finale geschafft hat. Alle anderen gewannen bereits mindestens einmal den Pott: Leverkusen einmal, 1993, Hamburg dreimal, zuletzt 1987 und Werder Bremen fünfmal, das letzte Mal in der Saison 2003/2004.

Alle, die gestern Abend nicht bei der Auslosung dabei waren, können auf Youtube das passende Video zur Ziehung sehen.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Digitale Dörfer gehen ans Netz

Mit dem Schlüsselbegriff Digitalisierung verbindet man oft bedeutende Entwicklungen u…