Home Geisteswissenschaften Literatur Gestatten: Elite – Julia Friedrichs

Gestatten: Elite – Julia Friedrichs

„Gestatten: Elite. Auf den Spuren der Mächtigen von Morgen“ ist das couragierte Erstlingswerk von Julia Friedrichs, die sich auf ihre ganz eigene originelle Art der in Deutschland viel diskutierten Elitedebatte genähert hat. Dank ihrer Recherchen in den sogenannten Eliteschmieden des Landes bringt sie Erstaunliches und zugleich Erschreckendes zu Tage.

Die Reportage „Gestatten: Elite“ der Jungautorin Julia Friedrichs hat letztes Jahr große Wellen geschlagen. Neben öffentlichkeitswirksamen Talk-Show-Auftritten der Autorin wurde die Veröffentlichung des Buches auch von den namenhaften Kritikern der Feuilletons der großen deutschen Tageszeitungen begleitet.

Gestatten: Elite – Die Entscheidungsträger von Morgen

Mit ihrem Buch „Gestatten: Elite“ hat Julia Friedrichs genau den Nerv der Zeit getroffen. Es vergeht wohl kein Tag an dem sich nicht übermotivierte Mütter und Väter um die Zukunftschancen ihres Nachwuchses sorgen würden. Da werden heute selbst dreijährige neben zweisprachigem Kindergarten und Klavierunterricht zum Ballett geschleift, als gäbe es kein morgen. Auch Friedrichs hat bei ihren Recherchen an den Eliteinternaten und universitären Kaderschmieden dieser Republik derartige Beobachtungen machen können.

In „Gestatten: Elite“ schickt Friedrichs ihre Leser somit auf eine Reise in gesellschaftliche Sphären, in denen Leistung und Erfolgsstreben zum guten Ton gehören und berufliche Misserfolge allein der eigenen Unzulänglichkeit geschuldet sind. Teil der Elite zu sein wird hier nicht etwa als Privileg verstanden, sondern lediglich als Bestätigung des bestehenden sozialen Status Quo angesehen. Aus den eigenen Erfahrungen in der Arbeitswelt heraus geboren, enttarnt Friedrichs mit kritischem Blick das maßlose Elitestreben einer Nachwuchsriege mit Führungsambitionen, die das Verhältnis zwischen wirtschaftlichem Erfolg und sozialer Verantwortung vollkommen aus den Augen verloren zu haben scheint.

Mehr zu „Gestatten: Elite“ und Julia Friedrichs

Das Buch „Gestatten: Elite. Auf den Spuren der Mächtigen von Morgen“ ist bereits 2008 im Verlag Hoffmann und Campe erschienen. Weitere Informationen zur Autorin, ihren Buchveröffentlichungen sowie geplanten Lesungen können der Website des Verlags entnommen werden.

Mehr laden
Load More In Literatur
Comments are closed.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…