Home Wissen Vermögen: Alter Schmuck kann wertvoll sein

Vermögen: Alter Schmuck kann wertvoll sein

Kennen Sie das, wenn Sie nicht wissen, was Sie mit Ihrem alten Schmuck machen sollen? Sie tragen ihn nicht mehr und haben es auch nicht vor? Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihren alten Schmuck zu verkaufen. Der Wert Ihres Schmucks ist abhängig von dem Gewicht, der Karatzahl (Feingehalt des Goldes) und dem aktuellen Preis.

Wachsender Goldwert

Laut den Experten, kann beim Verkauf von echtem Gold, eine stolze Summe zusammenkommen. Gold ist im Moment so teuer wie nie, und ein fallender Preis ist nicht in Sicht. Bevor man sich aber zum Juwelier begibt, ist es empfehlenswert sich über den tagesaktuellen Kurs zu informieren, denn „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste“: Zurzeit versuchen viele unseriöse Unternehmer, Gold billig zu kaufen. Seien Sie auch vorsichtig bei Händler die Goldankauf via Internet tätigen. Wenn Sie größere Mengen an Altgold loswerden wollen, dann wenden Sie sich am besten an eine Scheideanstalt, denn dort erzielt man sehr faire Marktpreise.

Der Grund für den hohen Wert ist, dass die Menge an Gold auf der Erde sehr begrenzt ist und momentan keine neuen Vorkommen entdeckt werden.

Silber wird meist unterbewertet

In Zeiten der Wirtschaftskrise zeigte sich oft, dass Silber durch seinen stabilen Kurs und Wert eine gute Anlageform ist. Viele wagen es nicht, alten Silberschmuck zu verkaufen, aber in Zeiten wie heute ist es schade, dass es in einer Schublade gelagert wird. Da das Silber eingeschmolzen wird, ist es nicht wichtig, ob der Altschmuck Verbraucherspuren oder Mängel aufweist. Aber nicht nur Silberschmuck lässt sich gut verkaufen: Falls Sie zu Hause noch Erbstücke oder altes Silberbesteck haben, können Sie auch diese zu barem Geld machen. Achtung bei versilberten Stücken, diese können nur sehr schlecht verkauft werden.

Machen Sie aus Ihren alten Schmuckstücken Bares

Wenn Sie also nicht wissen, wohin mit Ihren Schmuckstücken und diese nicht mehr gebraucht werden, dann wenden Sie sich am besten an einen bekannten Juwelier, wie www.goldankauf-haeger.de, oder an eine Scheideanstalt. Versuchen Sie dort faire Marktpreise zu verhandeln, aber informieren Sie sich vorher über die jeweilige Marktsituation.


IMG: teena137 – Fotolia

  • Warum wir uns selbst immer ärmer machen

    Viele Deutsche glauben, es gehe mit der Wirtschaft und damit auch mit dem eigenen Vermögen…
Mehr laden
Load More In Wissen
Comments are closed.

Mehr Wissen

Digitale Dörfer gehen ans Netz

Mit dem Schlüsselbegriff Digitalisierung verbindet man oft bedeutende Entwicklungen u…