Ballerinas in Schwarz – Schuh-Trend 2009

Schon Audrey Hepburn trug sie – die schwarzen Ballerinas zum kleinen Schwarzen – ein Klassiker, der wohl nie aus der Mode kommen wird.

Es ist keine Neuigkeit mehr, die Ballerinas liegen seit Jahren in Mode. Topmodells wie Kate Moss und Co schwören auf die zeitlosen Damenschuhe.

Die Ballerinas schonen unsere Füße und sind der perfekte Begleiter für alle, die viel Laufen müssen. Wir lieben die Ballerinas aber auch, weil sie zu jedem Modetrend passen, egal ob eleganter Abenddress a la Audrey oder die Mischa Barton Variante mit Boyfriend-Hose und schwarzen Ballerinas.

Schwarze Ballerinas: Der Modetrend für den Sommer 2009

In zahlreichen Farben, Formen und Materialien sind die Ballerina Schuhe erhältlich. Mit oder ohne Schleife, Leder oder Plastik, Muster oder einfarbig – am besten man legt sich gleich mehrere Modelle der modischen Ballerinas zu.

Online kaufen kann man die bequemem Schuhe natürlich im Onlineshop für Schuhe. Mein Favorit sind die Schuhe von Deichmann für 20 Euro – ein Photo von den schönen schwarzen Ballerinas aus Lack findet Ihr unter dem Blog Fashionvictress.com.  Und immer dran denken, die Ballerinas sehen am schönsten zur Jeans oder der aktuellen Chinohose aus – den Modetrend für den Sommer sollte man sich umbedingt zu legen.

Mehr laden
Load More In Allgemeinwissen

5 Kommentare

  1. Kitty

    18. Februar 2011 at 18:18

    Ahhhhhhhhhhh wo finde ich diese Schuhe auf dem Foto ????
    Die sind der absolute Hammer.

  2. Mary *-*

    31. Mai 2011 at 13:15

    Ich will sie auch. Wo gibt’s die.?

  3. Natascha ;*

    22. Juli 2011 at 14:06

    Ohaa … Diese Schuhe *__*
    Der Hammmer ;o .

  4. mira

    28. März 2012 at 17:53

    Wuuuuhaaa..
    Ich möchte diese Schuhe UNBEDINGT haben!!
    Nur wo gibt es die zu kaufen? =(

    LG

  5. Mona

    10. Juli 2012 at 17:51

    Kann mir jemand sagen, wo es diese Schuhe gibt ? Die sind der hammer. *-*

Mehr Wissen

Das Besondere an einem englischen Internat

Vielleicht haben Sie sich auch schon überlegt, ob ein englisches Internat etwas für Ihre K…