Die neue Sega Zone

Die Sega Zone ist eine neue Spielkonsole, die im Sommer auf den Markt kommen soll. Der japanische Konzern kehrt damit nach vielen Jahren Abstinenz mit einem neuen Produkt wieder auf den Markt zurück. Auf der Sega Zone lassen sich zwar nur 50 mitgelieferte Spiele spielen, dafür soll sie besonders günstig sein.

Große Erfolge feierte der Konzern Sega in den 1990er Jahren mit den Spielkonsolen Mega Drive und Dreamcast. Vor fast zehn Jahren wurde die Produktion der Dreamcast eingestellt. Danach wurde es erst einmal ruhig um den Spielkonsolen-Hersteller Sega. Nun versuchen sich die Japaner mit ihrem neuen Produkt Zone auf dem Entertainment-Markt.

Sega stellt die neue Konsole nicht selber her

Hergestellt wird die Sega Zone aber nicht von Sega selbst, sondern von „Ultimate Products“. Das Unternehmen hatte vergangenes Jahr bereits ähnliche Konsolen auf den britischen Markt gebracht. Die Sega Zone stellt aber nicht den Anspruch, mit den etablierten Konsolen Playstation 3, Xbox 360 und Wii zu konkurrieren. Viel mehr will man sich konzeptionell von diesen unterscheiden.

50 Spiele auf der Zone vorinstalliert

Die Sega Zone wird in zwei Farben erhältlich sein. 50 Spiele werden auf ihr vorinstalliert sein, wobei die Installation weiterer Spiele offenbar nicht möglich sein soll. Unter den mitgelieferten Spielen tummeln sich alte Sega-Klassiker wie Alex Kid, Golden Axe, Sonic and Knuckles und Ecco the Dolphin. Zur Sega Zone gehören zwei kabellose Controller, die bei einigen Spielen eine Wii-ähnliche Bewegungssteuerung erlauben sollen.

Sega Zone soll 60 Euro kosten

Da die Sega Zone so einfach gestaltet ist, soll sie auch günstig zu haben sein. Derzeit wird von 60 Euro Kaufpreis gesprochen. Zunächst wurde sie aber nur für den britischen Markt angekündigt, wo sie diesen Sommer erscheinen soll (mehr zu Sega siehe hier).

Mehr laden
Load More In Technik
Comments are closed.

Mehr Wissen

Gelöschte Daten wieder herstellen, Sicherheitskopien erstellen: Schutz vor Datenverlust

Die Festplatte bootet nicht oder eine Partition ist korrumpiert – und die letzte Version d…