Macht Limonade die Knochen weich?

Glaubt man einigen Meldungen zu diesem Thema, gewinnt man den Eindruck, dass der Konsum von Limonade die Knochen tatsächlich weich machen würde. Dass es sich jedoch nur um eine Scheinkorrelation handelt wird nur selten betont.

Bonner Forscher haben heraussgefunden, dass Menschen die häufig Limonaden konsumieren eine schlechtere Knochenstruktur haben. Sie weisen weichere Knochen auf. Dies kann die Gefahr einer Osteoporose im Alter deutlich erhöhen. Dabei stützen sich die Forscher auf die DONALD-Studie, in der schon seit 1985 die Ernährungsgewohnheiten von Jugendlichen und Kindern in Dortmund untersucht werden.

Populärwissenschaftlich ist es, wenn aus dem Umstand einer signifikanten Korrelation zwischen zwei Merkmalen, also dem Limonadenkonsum und den weichen Knochen, eine Erklärung abgeleitet wird. Schon im Grundstudium jeder Wissenschaft, die mit statistischen Mitteln arbeitet, wird einer der grundlegendsten Fehler erklärt, die man machen kann: Die Korrelation wird als erklärend behandelt ohne eine Scheinkorrelation auszuschließen. Eine Scheinkorrelation liegt dann vor, wenn es eine dritte Variable gibt, die erklärend ist und die Einfluss auf die scheinbar erklärende Variable hat.

So gibt es in diesem Fall eine bestimmte Ernährungsgewohnheit der untersuchten Menschen, die erklärt, warum die Kinder und Jugendlichen Limonaden trinken, die aber auch erklärt, warum sie kohlehydratreiche und proteinarme Kost zu sich nehmen. Proteine sind jedoch wichtig für den Knochenaufbau. Nicht der Limonadenkonsum erklärt also die weichen Knochen, sondern der geringe Proteinkonsum. Geringer Proteinkonsum und großer Limonadenkonsum haben jedoch dieselbe Ursache.

So ist es dann recht unterhaltsam, wenn z.B. in der Welt sich darum bemüht wird eine Erklärung dafür zu finden, was Limonaden mit Knochen zu tun haben könnte, wild spekuliert wird, Koffein als mögliche Ursache in Erwägung gezogen wird und die proteinarme Kost nur als weitere Ursache verhandelt wird. Nunja, immerhin werden so die Arbeitsplätze von Forschern und Journalisten erhalten, die sich mit unterhaltsamen Forschungen und Berichten beschäftigen können.

Werbung
Mehr laden
Load More In Biologie
Comments are closed.

Mehr Wissen

Gelöschte Daten wieder herstellen, Sicherheitskopien erstellen: Schutz vor Datenverlust

Die Festplatte bootet nicht oder eine Partition ist korrumpiert – und die letzte Version d…