Home Technik Das neue iPhone 3G – Neue Features und Details von der WWDC

Das neue iPhone 3G – Neue Features und Details von der WWDC

Wie gestern erwähnt gab es heute die Präsentation des neuen iPhones auf der WWDC. Hier ein paar Informationen über das neue Produkt aus dem Hause Apple.

Das neue iPhone von Apple bietet neben umfangreichen Softwarelösungen, die durch die neue Betriebssystem-Version ermöglicht wurden auch allerhand neue Features.

Wie erwartet ist das iPhone 3G ein UMTS/HSDPA Mobiltelefon, welches das 3G-Netz und GSM/EDGE unterstützt. Damit ist es in vielen Ländern mit teilweise hohen Downloadraten verwendbar.

Ein neues aber bereits erwartete Feature ist das GPS, das seine Daten über Mobilfunk-Zellen, Wifis und über GPS selber abgleicht. Dabei wird ein pulsierender Punkt auf Google-Maps angezeigt und bewegt sich mit dem Nutzer.

Durch das verbesserte Wifi wird das neue iPhone schnelleren Zugang zu den Accesspoints haben. Auch Bluetooth ist wieder integriert.

Mit einer Akkuleistung von 300 Stunden Standby und fünf Stunden Sprechzeit sollte das neue iPhone 3G ganz gut abschneiden.

Es ist dünner als sein Vorgänger, wurde optisch noch ein wenig verändert, verfügt aber noch über das selbe Display.

Das iPhone 3G besitzt auch einen Audioausgang, womit man auch normale Kopfhörer anschließen kann.

Und das beste ist, dass es das iPhone 3G in der Acht-Gigabyte-Version für 199 Dollar geben wird. Die 16-Gigabyte-Version wird für 299 Dollar angeboten.

Man kann sich Angesichts dieser Preise sicher nicht beschweren, allerdings wurde die Kamera mit zwei Megapixeln nicht durch ein stärkeres Modell ersetzt.

Und obwohl noch nicht alle Details bekannt sind und noch nicht alle Hersteller ihre Produkte zum iPhone 3G präsentiert haben, so wird das neue iPhone mit hoher Wahrscheinlichkeit ein großer Erfolg.

Mehr laden
Load More In Technik

One Comment

  1. Kulon

    11. Juni 2008 at 13:37

    Endlich ist es draußen. Viel Unerwarteets gibts ja nicht.

    Das einzige, was mich überrascht, ist wie du schon geschrieben hast, der niedrige Preis. Macht das Ding auch für mich attraktiv, werde in nächster Zeit mal nen AppleShop aufsuchen und ein bisschen stöbern.

Mehr Wissen

Das Internet als Wissensspeicher

Seit Anbeginn der Menschheit lernen wir ständig dazu. Das ist natürlich, doch die Evolutio…